Zurück

Park św. Kingi Wieliczka

Park der Hl. Kinga Wieliczka

Park der Hl. Kinga Wieliczka
Wieliczka Touristische Unterregion: Krakowski
Was die Natur zu bieten hat:: Informationstafel, Überdachung, Überdachung
Formen der Naturattraktionen: Städtischer Park
wurde 1867 als ein englischer Landschaftspark angelegt und diente den Kurgästen, die sich dort nach der Behandlung erholen konnten.
Er liegt in der unmittelbaren Nachbarschaft des Salzbergwerks. Auf dem Parkgelände findet man u.a. den Sportplatz des Klubs KS Górnik, das Hotel „Grand Sal”, das Gebäude der Kommandantur der Staatlichen Feuerwehr von Wieliczka, Büros der Gesellschaften des Salzbergwerks sowie Wohnbauten. Sein malerisches Aussehen verleihen ihm die durch die Pflanzenwelt verlaufenden Spazierwege und ein Teich mit Insel, auf dem im Sommer Enten schwimmen.
Spielen Spielen