Zurück

Angeln

Angeln

wędkowanie
Kleinpolen ist ein wahres Paradies für Angeln-Liebhaber. Zahlreiche Flüsse, Stauseen, Seen, Abbauräume und Fanggebiete lockern mit einer Fülle von Fischen und schönen Ausblicken. Zu den Arten, die man in den Gewässern von Kleinpolen finden kann, gehören Rotaugen, Zährten, Ukeleien, Döbel, Welse, Huchen, Brassen und Karpfen.

Für Spinning-Fans sind zahlreiche Hechte, Barsche und Zander besonders attraktiv. Die reißenden Flüsse von Kleinpolen sind ideal zum Angeln von Forellen. In den angrenzenden Landkreisen: von Oświęcim (Gemeinden: Osiek, Polanka Wielka, Przeciszów und Zator.) und Wadowice (Brzeźnica, Spytkowice, Tomice) gibt es viele Teiche, die von Anglern gern besucht werden, die durch zahlreiche Fanggebiete angezogen werden, sowie von Fotografen und Ornithologen. Eben dieser Ort, Dolina Karpia, macht das Gebiet von Kleinpolen unter den Anglern berühmt. In der Woiwodschaft Kleinpolen finden wir zahlreiche Hotels, Pensionen und Ferienhäuser zu mieten oder Bauernhöfe, die eine fantastische Basis für Angler sind. Nach einem aktiven Tag, mit erfolgreichem Fischfang, freut sich jeder Angler auf eine glückselige Entspannung unter der bezaubernden Natur von Kleinpolen.

Multimedia

Spielen Spielen