Zurück

Der Schlüssel zum Entdecken - das System der Touristischen Information von Małopolska

Der Schlüssel zum Entdecken - das System der Touristischen Information von Małopolska

Punkt informacji turystycznej w Limanowej
Das System der Touristischen Information von Małopolska entstand im Rahmen des Regionalen Operativen Programms von Małopolska für die Jahre 2007-2013, das aus den Mitteln der Europäischen Union finanziert wurde. Die Hauptvorgabe von MSIT ist die Bereitstellung des zügigen und effektiven Betriebs des integrierten Systems der Touristischen Information (MSIT) auf dem Gebiet der Woiwodschaft, sowohl in analoger (als Punkt IT), als auch in digitaler Form (regionales Tourismusportal). Das regionale System der Tourismusinformation ist schon seit einigen Jahren erfolgreich im Betrieb.

Małopolska ist eine Region mit besonderem touristischen Potenzial, sowohl aufgrund der Vielfalt der kulturellen und historischen Attraktionen als auch der Naturvorzüge. Die Hauptstadt der Woiwodschaft Małopolska -  Krakau ist die meistbesuchte Stadt Polens, die zahlreiche interessante Orte, Bauwerke und Denkmäler von Weltrang bietet. Malerische Städte, Dörfer und Kleinstädte. Schlösser, Adelshäuser, Sanktuarien und Freilichtmuseen. Zwei einmalige Bergwerke und neun Kurorte. Sechs Nationalparks, allen voran der Tatra-Nationalpark, zwölf Landschaftsschutzparks und sogar 85 Naturschutzgebiete. Die Woiwodschaft Małopolska das sind auch zahlreiche interessante Veranstaltungen von Kulturcharakter, die jede Menge Touristen aus dem In- und Ausland anlocken. Das touristische Potenzial von Małopolska lässt sich nicht nur im gesamtpolnischen, sondern auch im europäischen Maßstab beurteilen. Małopolska gehört zu den Woiwodschaften mit dem größten Potenzial, was die Entwicklung von Tourismus betrifft. Die touristischen Attraktionen der Region gehören nicht zu den interessantesten Urlaubsorten in Polen, nicht nur für die inländischen Besucher, sondern auch für jene aus dem Ausland.

Das System der regionalen Tourismusinformation ist ein perfektes Werkzeug und Ergänzung für die Werbemaßnahmen der Woiwodschaft Małopolska und auch Polens (die Werbeaktivitäten des Polnischen Tourismusverbandes auf dem inländischen, vor allem aber auf dem ausländischen Markt). Die geplanten Werbemaßnahmen haben das Ziel, MSIT als eine moderne Plattform für die Gestaltung des touristischen Verkehrs sowie als ein professionelles Werkzeug für die Bewerbung des touristischen Angebots von Małopolska vorzustellen. Zurzeit versammelt das System 43 IT-Punkte aus ganz Małopolska:

 

1. InfoKraków, ul. Powiśle 11, 31-101 Kraków

2. InfoKraków, ul. Św. Jana 2, 31-018 Kraków

3. InfoKraków, ul. Józefa 7, 31-056 Kraków

4. InfoKraków Sukiennice, Rynek Główny 1/3, 31-042 Kraków

5. InfoKraków, ul. Szpitalna 25, 31-024 Kraków

6. InfoKraków Pawilon Wyspiański, pl. Wszystkich Świętych 2, 31-004 Kraków

7. InfoKraków Międzynarodowy Port Lotniczy w Balicach, 32-083 Balice

8. Myślenice, Rynek 27, 32-400 Myślenice

9. Wiśniowa 301, 32-412 Wiśniowa

10. Dobczyce, ul. Podgórska 1, 32-410 Dobczyce

11. Olkusz, ul. Floriańska 8, 32-300 Olkusz

12. Miechów, Plac Kościuszki 1A, 32-200 Miechów

13. Wieliczka, ul. Dembowskiego 2A, 32-020 Wieliczka

14. Tarnów, Rynek 7, 33-100 Tarnów

15. Tuchów, ul. Chopina 10, 33-170 Tuchów

16. Dąbrowa Tarnowska, ul. Polna 13, 33-200 Dąbrowa Tarnowska

17. Bochnia, ul. Solna 2, 32-700 Bochnia

18. Wadowicach, ul. Kościelna 4, 34-100 Wadowice

19. Andrychów, Rynek 27, 34-120 Andrychów

20. Sucha Beskidzka, ul. Zamkowa 1, 34-200 Sucha Beskidzka

21. Oświęcim, ul. St. Leszczyńskiej 12, 32-600 Oświęcim

22. Chrzanów, Aleja Henryka 40, 32-500 Chrzanów

23. Trzebinia, ul. Kościuszki 74, 32-540 Trzebinia

24. Wygiełzów, ul. Podzamcze 1, 32-551 Babice

25. Zakopane, ul. Kościeliska 7, 34-500 Zakopane

26. Poronin, ul. Józefa Piłsudskiego 2, 34-520 Poronin

27. Witów, Witów 239A, 34-512 Witów

28. Biały Dunajec, ul. Jana Pawła II 363, 34-425 Biały Dunajec

29. Białka Tatrzańska, ul. Środkowa 179A, 34-405 Białka Tatrzańska

30. Nowy Targ, Rynek 1, 34-400 Nowy Targ

31. Rabka Zdrój, ul. Parkowa 2, 34-700 Rabka-Zdrój

32. Bukowina Tatrzańska, ul. Sportowa 22, 34-530 Bukowina Tatrzańska

33. Bukowina Tatrzańska, ul. Kościuszki 36, 34-530  Bukowina Tatrzańska

34. Jurgów, Jurgów 1, 34-532 Jurgów

35. Ochotnica Górna, Osiedle Ustrzyk 388, 34-453 Ochotnica Dolna

36. Niedzica, ul. Widokowa 3, 34-441 Niedzica

37. Krościenko n/Dunajcem, Rynek 35, 34-450 Krościenko nad Dunajcem

38. Nowy Sącz, ul. Szwedzka 2, 33-300 Nowy Sącz

39. Krynica Zdrój, ul. Zdrojowa 4/2, 33-380 Krynica-Zdrój

40. Limanowa, Rynek 25, 34-600 Limanowa

41. Biecz, Rynek 1, 38-340 Biecz

42. Sękowa, Siary 19, 38-307 Sękowa

43. Bukowno, ul. Spacerowa 1, 32-332 Bukowno

 

Mit den Aufgaben im Zusammenhang mit der Pflege des Systems der Touristischen Information von Małopolska "MSIT" und der Redaktion des Portals visitmalopolska.pl in den Jahren 2018-2020 befasst sich der Tourismusverband von Małopolska.

 

Multimedia

Spielen Spielen