Zurück

City Break in Małopolska

City Break in Małopolska

Krakau, Oświęcim, Wadowice, Zakopane, Nowy Sącz, Tarnów. Anstatt längere Reisen zu unternehmen, entscheiden sich aus Zeitmangel immer mehr Touristen für kurze, zwei-, dreitätige Trips an Orte mit breitem touristischem Angebot.

Solche Trips nennt man city breaks, weil Touristen für ihren kurzen Aufenthalt größere Stadtzentren auswählen, um dort nicht nur interessante historische Denkmäler zu besichtigen, sondern auch andere Touristenattraktionen zu finden. Dabei sind Kulturereignisse, sowie die Möglichkeit guter, ungezwungener Unterhaltung von besonderer Bedeutung.
Die Städte von Małopolska bieten ausgezeichnete Möglichkeiten für einen Kurztrip. Obwohl nicht jede von ihnen sich in zwei, drei Tagen kennenlernen lässt, so kann man sicherlich ihr Flair in sich aufnehmen und die interessantesten Stellen besichtigen. Jede der hier beschriebenen Städte weist auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten in ihrer jeweiligen Umgebung auf.

 

Multimedia

Spielen Spielen