Zurück

Kościół Najświętszego Serca Pana Jezusa Bukowina Tatrzańska

Bukowina Tatrzańska, Herz Jesu Kirche

Bukowina Tatrzańska, Herz Jesu Kirche
Anmerkungen zur Erreichbarkeit: Bukowina Tatrzańska, Herz Jesu Kirche -
Kościuszki 1, 34-530 Bukowina Tatrzańska Touristische Unterregion: Tatrzański
Angebote der Objekte: Fotografieren erlaubt
denkmalgeschütze Objekte: Sakraldenkmäler
Die Kirche von Bukowina hat zwar keinen mittelalterlichen Stammbaum, denn sie wurde in den Jahren 1887-1900 errichtet, dennoch ist sie sehenswert. Das Gebäude knüpft an die Tradition der sakralen Holzarchitektur an – es besitzt ein Kirchenschiff und einen Turm, der mit einem pyramidenförmigen Helm bestückt ist. Der stabile Bau ist teilweise gemauert und das weißgetünchte Kirchenschiff und das Presbyterium bieten einen schönen Kontrast zu den bretterverschalten Gebäudeteilen, sowie zum Schindeldach. Das Kircheninnere ziert eine Figurenpolychromie aus dem 20. Jh. und von der Einrichtung sind die hölzernen Altäre von 1907 zu nennen. Sehenswert in der Umgebung ! Kirchen, die sich auf der Holzarchitekturroute in Białka Tatrzańska und Jurgów befinden. Gehöft der Familie Korkosz in Czarna Góra beherbergt ein Museum, das präsentiert, wie einst ein reiches Gehöft von Spisz ausgesehen hat.
Spielen Spielen