Zurück

Dom Ludowy Bukowina Tatrzańska

Volkshaus in Bukowina Tatrzańska

Volkshaus in Bukowina Tatrzańska
Anmerkungen zur Erreichbarkeit: Volkshaus in Bukowina Tatrzańska -
T. Kościuszki 87, 43-530 Bukowina Tatrzańska Touristische Unterregion: Tatrzański
tel. +48 182077221
http://domludowy.pl/kontakt/
Angebote der Objekte: Fotografieren erlaubt
Der Initiator des Baus von Dom Ludowy war Lehrer der Schule in Bukowina, Franciszek Ćwiżewicz. Das Objekt wurde mit Kraft von Bukowina-Bewohnern, sowie auch der Gesellschaft der Freunde von Bukowina (Towarzystwo Przyjaciół Bukowiny) in den Jahren 1928-1932 errichtet. Das mehrstöckige Gebäude hat eine Untermauerung aus Stein. Es wurde auf der Grundlage eines Plans in Form eines Vieleckes gebaut, deren Hauptachse ein verlängertes Rechteck bildet. An ihm wurden Seitenflügel hinzugebaut - von der Frontseite kleiner und im hinteren Teil größer. Die Front ist auf 4 Säulen gestützt. Die Dächer aller Teile sind mit Schindeln bedeckt. In den obersten Teilen sind charakteristische dekorative Goralen-Motive, die so genannten „słonecka“ (kleine Sonnen), dafür auf Dachfirsten geschnitzte „pazdury“ (senkrechte Verzierungen aus Holz). Derzeit - genauso wie früher – dient das Haus der Kulturförderung, hier hat seinen Sitz das Kulturzentrum von Bukowina - Dom Ludowy.
Spielen Spielen