Zurück

Karczma Rzym

Das Wirtshaus „Rzym“

Das Wirtshaus „Rzym“
Rynek 1, 34-200 Sucha Beskidzka Touristische Subregion: Wadowicki
Das Wirtshaus „Rzym“ in Sucha Beskidzka ist ein hölzerner Bungalow aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Es ist eins der wertvollsten, perfekt erhaltenen Beispiele traditioneller Holzarchitektur der Region des Beskidenvorlandes.
An diesem Ort entfaltet sich die Handlung von A. Mickiewicz’ berühmter Ballade „Frau Twardowska“.
Das Restaurant kann einmalig über 180 Personen bewirten, es bietet schmackhafte, traditionelle Gerichte der polnischen Küche, die im Kohleofen nach alten Rezepten vorbereitet werden.
Die Innenräume sind im alten Stil ausgestattet und bieten eine warme Atmosphäre. Das Restaurant befindet sich in der Mitte des Marktplatzes von Sucha Beskidzka.
Spielen Spielen