Zurück

Kościół św. Mikołaja Polanka Wielka

Die St. Nikolai-Kirche in Polanka Wielka

Die St. Nikolai-Kirche in Polanka Wielka
Uwagi nt. dostępności: Die St. Nikolai - Kirche in Polanka Wielka
Kościelna 26, 32-607 Polanka Wielka Touristische Subregion: Oświęcimski
tel. +48 338488567
http://drewniana.malopolska.pl
Angebote der Objekte: Fotografieren erlaubt
denkmalgeschütze Objekte: Sakraldenkmäler
Entstand wahrscheinlich im 16. Jh. Im Jahre 1658 wurde sie im barocken Stil umgebaut. An der nördlichen Seite des Presbyteriums ist die gemauerte Wand der ehemaligen Kapelle erhalten. Im Westen schließt sich dem Schiff ein Turm an, dessen Helm mit einem Obelisk gekrönt ist. Die Wände im Inneren der Kirche sind durch Pilaster und Gesimse aufgeteilt. Sehenswert ist das barocke Kruzifix. Bemerkenswert sind die Rokoko-Altäre aus dem 18. Jh., das barocke marmorne Taufbecken und die klassizistische Kanzel. Im Chor steht die 1735 von Wawrzyniec Harbutowski gebaute Orgel. Sehenswert in der Umgebung! Im Dorf Polanka gibt es eine Schlossanlage, umgeben von einem Park (mit zahlreichen Naturdenkmälern, deren Anfänge bis ins 17. Jh. zurückreichen). Bewundern kann man auch die schöne Aussicht auf das Schlesien-Krakauer Hochland, den Talkessel Kotlina Oświęcimska sowie Gebirgszüge von Beskid Mały.
Spielen Spielen