Zurück

Krościenko nad Dunajcem

Krościenko nad Dunajcem

Krościenko nad Dunajcem
Krościenko nad Dunajcem Touristische Subregion: Tatrzański
Kur-, Wellness- und SPA-Angebote: Heilbad
Krankheitsbehandlungen: Atemwegssystem, Verdauungssystem
Hiesige Mineralwässer sind mit magmatischen Intrusionen verbunden, die sich vom Gebirgspass Snozka zur Schlucht Homole erstrecken. An zwei Stellen auf der östlichen Seite des Ortes wurden drei Quellen von Chlorid-Sauerbrunnen verschiedener Zusammensetzung, Mineralisierung und der Verwendungszweck Entnahmestellen geschafft - auf der Verlängerung der Polna-Str. – „Stefan” und „Michalina”, und auf der Verlängerung der Źródlana-Str. – „Maria”. Sie werden bei der Behandlung von Magen-Darm-Trakt und Atemwege eingesetzt.
Spielen Spielen